Kuba Hostal Logo
Reservierungswünsche oder Fragen?
Senden Sie uns hier Ihre Anfrage

Kommentare

Casa de Consuelo – Viñales — 5 Kommentare

  1. Hallo Doro,
    hier nun unser Einschätzung zum Casa Consuelo in Vinales: Wir waren etwas erschrocken, als wir in Vinales ankamen, denn dort fand gerade die alljährliche Kirmes statt, die unüberhör- und unübersehbar das Stadtbild prägte. Besonders schön war es da, in die Casa particular von Consuelo zu kommen, die zwar zentral aber doch abseits genug lag, um dem Trubel etwas zu entrinnen. Aber auch ohne Kirmes ist die Lage der Casa ideal. Und auch alles andere war absolut in Ordnung. Netter Empfang, sehr saubere Zimmer mit funktionierender Air Condition, jeweils mit einem (mit Getränken gefüllten) Kühlschrank ausgestattet und mit ebenfalls funktionierenden Bädern, gutes und umfangreiches Frühstück, das auf individuelle Wünsche gerne angepasst wurde. Da wir kein Spanisch sprechen und die Gastfamilie kein Englisch spricht, war unsere Kommunikation natürlich etwas eingeschränkt. Trotzdem konnten alle unsere Fragen und Ausflugstipps mit “Körpereinsatz” geklärt werden. Der englischsprachige Guide, der uns für eine schöne Pferdetour empfohlen wurde, war leider “Opfer” der Kirmes und am Morgen unseres Ausflugs ziemlich verkatert und entsprechend sprechfaul, aber das war dann auch schon wieder ganz witzig. So waren wir wenigstens gefordert, uns ins Spanische reinzuhören, wenn die Tabak- und Kaffeebauern uns etwas erklärten …. Viele Grüße, Kerstin und Familie

  2. Wir waren im März 2016 in Vinales im Casa Particular von Consuelo mit unserer nicht ganz 2jährigen Tochter. Es war super. Wir wurden super lecker bekocht und unsere Tochter nahm Consuelo und Carlos direkt als „Oma“ und „Opa“ an und die beiden hatten viel Spaß mit ihr. Wir machten von hier aus eine eigenständige Wanderung um den Mogote, das war kein Problem. Wir sprechen ein klein wenig spanisch, damit waren die beiden gut zu verstehen. Wir würden sofort wieder hier herkommen. Vielen Dank, Kerstin mit Familie

  3. Hallo, wir waren Ende Dezember 2016 in Vinales. Consuelo und Carlos waren super nett, das Zimmer und das Bad waren auch sehr schön, das Frühstück sehr gut und reichlich. Die Verständigung war ein bisschen mühsam, aber mit ein paar Brocken Spanisch und „Händen und Füßen“ ging es. Der Abend auf der Terasse war lustig und unterhaltsam, weil auch eine deutsche Familie da war.
    Sehr empfehlenswert dieses Casa Particular!

  4. Unsere Lieblings- casa particular während unserer (Mutter mit Kind) Reise. Consuelo ist eine herzensgute sehr um das Wohl ihrer Gäste besorgte Frau, die sich sogar beim Essen mit zum Plaudern an den Tisch setzt – was ja sonst eher selten ist. Nun können wir auch Spanisch sprechen, das hilft sicher. Diese Casa particular in Vinales liegt ruhig, piccobello sauber, sehr gepflegt, das Frühstück sehr lecker und abends kocht Consuelo wie in einem 5* Restaurant. Sie hat uns einen Taxifahrer für den ganzen Tag organisiert (Serguej), der uns durch das Vinales Tal und zur Cueva Santo Tomas gefahren hat – und für meinen Sohn Mangos vom Baum schlug. Ein toller Ausflug in der schönen Region von Vinales. Am liebsten wären wir hier länger als unsere 2 Nächte geblieben. Wenn wir wieder nach Vinales kommen, dann sicher wieder zu Consuelo. Vielen Dank, Martina und Thiago

  5. Wir waren 4 Nächte im Casa und es hat uns mit am Besten dort gefallen. Das Essen war das absolut Beste und das Frühstück auch das reichhaltigste. Wir würden dieses Casa auf jeden Fall weiterempfehlen. Wir wären gerne noch länger in Vinales geblieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*