Kuba Hostal Logo
Reservierungswünsche oder Fragen?
Senden Sie uns hier Ihre Anfrage

Kommentare

Villa MariEnzo – Havanna Playa del Este/ Guanabo — 5 Kommentare

  1. Hola Doro,
    die Villa Marienzo war für mich das beste Casa Particular bis jetzt in Kuba. Solch ein Komfort kann man nicht überall erwarten in Kuba. Die Gastgeber waren sehr hilfsbereit und nett – ich war oft bei ihnen im Haus und habe mit ihnen über Gott und die Welt geplaudert, natürlich immer bei einem Cocktail. Das Essen war köstlich. Jeder der ein Restaurant bevorzugt, verpasst etwas. Die Terrasse mit dem Pool ist einfach Genuss pur und kann von allen Bewohnern benutzt werden. Auch kann man mit den Nachbarn auf eine Kutschen-Tour für einen sehr guten Preis gehen, wobei man viel über den Ort lernen kann. Ich werde auf jeden Fall beim nächsten Mal wieder vorbei schauen. Vielen Dank an Ivan und Marisela, und an die gute Empfehlung durch Kubahostal für diese private Unterkunft bei Havanna.
    Liebe Grüsse, Justine

  2. Hallo Doro,
    wir sind gestern aus Cuba zurück gekommen, leider ohne Gepäck, das soll heute nachkommen. Das Casa particular die Villa Marienzo in Guanabo war sehr nett. Da wir zu dem Zeitpunkt die einzigen Gäste waren, konnten wir den Swimmingpool ohne Probleme alleine nutzen, obwohl er nicht zu unserem Zimmer gehörte. Die Gastgeber sind ausgesprochen nett und herzlich, das Essen war super, wir haben uns dort die 5 Tage sehr wohl gefühlt. Zu Julios Geburtstag haben sie einen Kuchen gebracht und 2 Mojitos auf Kosten des Hauses ausgegeben. Wirklich klasse. Und es war auch kein Problem, dass ein Freund von Julio zu Besuch gekommen ist, und dort mit uns gegessen hat, alles prima. Das war eine schöne Empfehlung und eine tolle private Unterkunft, die wir empfehlen können. Erstmal liebe Grüße und Vielen Dank an Kubahostal. Saludos, Karin und Julio aus Hamburg

  3. Wir waren im Januar 2016 dort. Sind total begeistert von dem Casa Particular. Zimmer/Bad sind schön und sauber. Das Frühstück einfach genial. Haben auch abends dort gegessen und wurden nicht enttäuscht. Die Gastgeber sind einfach nur süß, hilfsbereit und kümmern sich um alles. Der Pool ist gepflegt und sauber. Wir kommen gerne wieder in die Villa Marienzo!

  4. Wir hatten hier, verglichen mit den anderen 6 casas particulares in unserem Kuba-Urlaub leider keine so guten Erfahrungen gemacht. Und dafür war der Preis dann zu hoch. Die Gastgeber waren garnicht da, nur zur Begrüßung und zum Abschied haben wir sie kurz gesehen. Die Dame, die das Haus bewirtschaftete und auch nur recht schnelles Kubanisch sprach, hat sich eher weniger um uns gekümmert. Die in den Berichten erwähnten Gespräche mit den Gastgebern fanden also nicht statt. Ein Abendessen wurde nicht angeboten. Es wurde uns auch nicht der geringste Hinweis über Restaurants, Aktivitäten oder Transportmöglichkeiten gegeben. Das Frühstück war jedoch sehr gut. Der Pool sauber und der Gärtner des Hauses außergewöhnlich hilfsbereit und freundlich. Er ist beispielsweise mit uns an die Hauptstraße gelaufen und hat dort einfach einen Bus nach Havanna angehalten, was wir uns alleine niemals getraut hätten. Insgesamt ist Guanabo aber wohl eher etwas für jüngere Leute ( entsprechend viel laute Musik, Reggaeton, zahlreiche Bars und Snackbars, Rummel…). Wer irgendwo in Ruhe einen Milchkaffee schlürfen will, findet hier kaum etwas passendes.

  5. Für mich war die Villa Marienzo in Guanabo ein kleines Paradies: sehr gepflegt, herrlicher Pool, Hängematten, Blick auf Bäume und von der Terrasse aufs Meer, wunderbare Gastgeberinnen (Schwestern), leckeres Frühstück und sehr leckeres Abendessen – die Restaurants in Guanabo kann man getrost beiseite lassen, es schmeckt im Casa besser. Die Zimmer werden jeden Tag gereinigt und frische Handtücher verteilt. Der einzige Haken: der Strand von Guanabo ist nicht empfehlenswert, leider dreckig und ungepflegt, wie viele Strände, wo kein Tourismus ist. Entweder man bleibt einfach in der herrlichen Casa Particular und genießt den Pool oder man lässt sich für 6 CUC (hin und rück) an den Strand von Santa Maria fahren, das ist der schönste Strand an der Playa del Este, der nur ca 10 Fahrminuten entfernt ist. Aber eigentlich kann man einfach nur das schöne Haus geniessen und sich von Maricela verwöhnen lassen 🙂 Vielen Dank, Martina und Thiago

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*