Kuba Hostal Logo
Reservierungswünsche oder Fragen?
Senden Sie uns hier Ihre Anfrage

Kommentare

Villa Costa Azul – Bucht von Matanzas — 3 Kommentare

  1. Also erstmal vorweg: Der Familien-Ausflug war der Knüller, die Beratung bei der Zusammenstellung der Tour war super, und die Organisation hat 100%ig geklappt! Wer in solch einem Land auch nur einen einzigen seiner Füsse in ein Hotel setzt, ist selber schuld! In jedem der fünf Casas haben wir einzigartige Anregungen, Tipps, Einblicke und Hilfen vermittelt bekommen. Die Gastfreundschaft, Hilfsbereitschaft und Lebensfreude unserer Gastgeber war atemberaubend. Der Transfer mit Klapper-Taxis (die alle älter waren als ich selbst!) war unkompliziert, stressfreier als ein Mietauto, und ein Erlebnis für sich! – Aus Trinidad kommend ist man wahrscheinlich von jeder anderen Stadt erstmal ein wenig enttäuscht. Aber die Villa Costa Azul liegt in Matanzas direkt an der Wasserseite. Man kann vom kleinen Garten aus in die Bucht von Matanzas hüpfen – dann stört auch nicht mehr die gegenüberliegende Industrieanlage (in Hamburg will ja schließlich auch jeder gerne an der Elbe wohnen und würde dann die Airbuswerft als interessant-romantisch empfinden!). Fernando junior kann alles möglich anbieten, und so war ein „privater” Familien-Tauchgang mit tadelloser Ausrüstung und kompetentem Guide, oder eine Flusstour mit einem rasanten Motorboot schnell organisiert. Bestens.

  2. Hallo Doro, habe ja versprochen nach meiner Rückkehr aus Cuba ein Feedback zu meinem Casa Particular abzugeben.
    Nun vorab: meine Erwartungen bei Fernando und seiner Familie wurden in der Villa Costa Azul noch übertroffen. Nicht nur dass das Casa Particular super am Meer an der Bucht von Matanzas liegt und man herrlich entspannen kann, nein, auch das zwischenmenschliche war echt super! Fernando war uns in jeder Situation
    behilflich und gab uns immer wieder wertvolle Tips und Ratschläge. Das Essen bei seiner Mutter Teresa war sehr reichlich und schmeckte vorzüglich und es gab keinen Grund, um ins Restaurant zu gehen. Am Schluss fühlte man sich wirklich heimisch und zur Familie zugehörig, dementsprechend schwer fiel auch der Abschied. Für mich das beste Casa Particular in Matanzas. Ich kann es nur bestens weiter empfehlen und
    würde es selbst jederzeit sofort wieder buchen! Bedanke mich auch hiermit sehr herzlich bei Dir für die tolle Betreuung und dein Engagement. Greife sehr gern beim nächsten Cuba-Urlaub wieder auf euch zurück und kann euch nur wärmstens weiter empfehlen. Alles Gute. Saludos Ricardo

  3. Liebe Doro, auch von uns gibt es positives Feedback zu den ausgewählten Casas particulares für unsere Kuba-Reise. Davon abgesehen, dass uns Kuba mehr als beeindruckt hat, war die Organisation perfekt, sowohl im Vorfeld durch Sie als auch vor Ort in der Casa. Wir werden Kubahostal auf jedem Fall weiterempfehlen. In der Villa Costa Azul in Matanzas haben wir (leider) nur eine Nacht verbracht. Auch in dieser kurzen Zeit wurden wir sehr herzlich von Fernando betreut und konnten uns in dem schönen Garten nach dem langen Flug entspannen. In den Zimmern gibt es einen gut gefüllten Kühlschrank und für das leibliche Wohl wird (auch kurzfristig) gesorgt. Matanzas wird oft als Zwischenstopp nach der Anreise oder vor der Abreise genutzt. Dieses Casa particular an der Bucht von Matanzas mit dem großen Garten direkt am Meer und den großen Terrassen ist allerdings eigentlich zu schön, um nur für eine Nacht zu bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*